Dienstag, 18. Dezember 2012

Eine Trauerkarte

Eigentlich (Wow, schon wieder ein Post der so anfängt) Also eigentlich wollte ich bei der aktuellen Challenge vom Chaoscraftroom Blog mit dem Thema Musik nicht teilnehmen. Ich hatte einfach keine Idee. Aber dann kam es (leider) doch anders. Leider weil die Karte eine Trauerkarte geworden ist. Letzten Mittwoch sah ich auf meinem Handy einen verpaßten Anruf von meiner Cousine. Ich hatte gleich ein ungutes Gefühl denn meist maile oder smse mit ihr. Ein Anruf brachte dann die traurige Gewissheit: Ihr Opa ist gestorben. Das nahm uns alle sehr mit, hat er doch mit seinem stolzen Alter von 94 Jahren (im Januar wäre er 95 geworden) leider einen seiner Söhne überlebt. Wir haben ihn schon ein paar Jahre nicht mehr gesehen. Der Weg bis hinter Hamburg und am gleichen Tag zurück ist einfach zu weit für meine Mutter. Auch wir waren schon ein paar Jahre nicht mehr dort. Mit kleinen Kids sitzt man nicht gern lange im Auto. Ich habe mich lange mit meiner Cousine unterhalten. Nachdem er vor gut einem 3/4 Jahr ins Krankenhaus mußte und auch da deutlich abgebaut hat, hat er sich wieder gut erholt. Er war ein leidenschaftlicher Sänger und hat sogar am Wochenende vor seinem Tod noch kräftig mit den Chor des Altenheimes gesungen und das war dann für mich ausschlaggebend diese Karte zu basteln. Die Noten habe ich mir aus dem WWW gezogen und verkleinert. Ich hoffe sie gefällt euch trotz des traurigen Anlasses. RIP Onkel E.




Kommentare:

  1. Auch wenn der Anlass dieser Karte traurig ist, gefällt mir dein Werk sehr gut. Du hast schön dezent und elegant gearbeitet.
    Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  2. Für uns Menschen ist solch ein Anlass immer schwer zu verstehen und zu verkraften, aber deine Karte gefällt auch mir. Vielen Dank für deine Teilnahme bei Chaos Craft Room.

    LG
    Sibille

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Patricia,
    leider gehören solche Anlässe zum Leben, auch wenn es schwer ist, deine Karte gefällt mir. Danke für deine Teilnahme bei der Chaos Craft Room Challenge.
    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Ein trauriger Anlass, aber eine wunderbare Karte. Und es freut uns natürlich, dass Du damit an unserer Challenge teilgenommen hast.
    Vielen Dank für Deine Teilnahme an der Chaos Craft Room Challenge.
    lg Sandra

    AntwortenLöschen